• +43 720 30 30 40 60

  • 22. Oktober 2019

Was gilt es bei Investments in Vorsorgewohnungen zu beachten?

Was gilt es bei Investments in Vorsorgewohnungen zu beachten?

Was gilt es bei Investments in Vorsorgewohnungen zu beachten? 839 560 INVESTIT

Eine Vorsorgewohnung ist dann für Sie die richtige Geldanlage, wenn Sie die Wohnung nicht selbst bewohnen möchten. Als Investor können Sie durch die Mieteinnahmen die potenzielle Steigerung des Wohnungswertes Ihr Geld gewinnbringend anlegen.

Achten Sie dabei auf den aktuellen Kaufpreis der Immobilie und vergleichen Sie diesen mit dem Marktpreisniveau vergleichbarer Wohnungen in der Region und berücksichtigen Sie auch die Entwicklungsperspektiven am Immobilienmarkt. Wie groß ist die Wohnung, wie ist sie aufgeteilt und welche Standardausstattung ist inbegriffen. Die Lage, sowie das Konzept, ist eine wichtiger Faktoren für Ihre Kaufentscheidung.

Lassen Sie sich, bevor Sie eine Entscheidung treffen, eine detaillierte Kostenaufstellung inkl. der prognostizierten Mieteinnahmen und einer Renditeberechnung geben!

Tipp

Nehmen Sie sich Zeit, und klären sie in Ruhe die wichtigsten Fragen vor Kaufabschluss ab:

  • Wo lohnt sich eine Investition in eine Vorsorgewohnung?
  • Welche Größe soll die Wohnung haben?
  • Wer kümmert sich um die Vermietung?
  • Ist der Kaufpreis marktkonform und sind die prognostizierten Mieten langfristig wirklich erzielbar?

Christoph Amon, GF

„Ihr Ziel in eine Vorsorgewohnung zu investieren ist unsere Aufgabe – wir finden die passende Immobilie für Sie! Vereinbaren Sie einfach einen Termin und wir beantworten gerne alle Fragen zum Thema!“

    Jetzt Termin vereinbaren!

    Gerne informieren wie Sie persönlich über unsere Produkte und Angebote. Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Beratungstermin.

    You have Successfully Subscribed!